Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Übersetzungen dieser Seite:

—————————————
Willkommen

Themen

text:treasure-painting

Das V4-Ölbild

Herzstück des Projektes ist ein Ölbild, das ich immer wieder übermale. Die sich verändernden Zustände fotografiere ich und montiere die Fotos zu einem Film. Mein Fokus liegt dabei mehr auf der Veränderlichkeit als auf dem Fertigen.
Im April 2019 habe ich den ersten Teil, das „Vorspiel“ abgeschlossen. Hier zu sehen über die Video-Plattform Vimeo:


Vimeo V4 Kanal: https://vimeo.com/channels/treasurev4

Youtube: https://youtu.be/BxaGhA-EyQs

Die V4-Tonspur

Die Musik des Schatzbildes kommentiert und ergänzt das sich wandelnde Ölbild. Die Samples (Tonstücke) sammle ich im Umfeld des Projektes. Eine besondere Rolle dabei spielen meine Usien-Zeichnungen. Für die Musik des Vorspiels tragen die Zeichnungen der „Stapellauf“-Reihe ihre synthetischen Melodien bei. Hier ein Bild der Tonspur in der Spektraldarstellung. Die Zeichnungen sind hier gut zu sehen.

Was ist ein treasure-painting (Schatzbild)?

Meine Schatzbilder sind Portraits, die nach einem Modell entstehen. Ich erzähle mit der Malerei, was ich sehe, wenn ich mein Modell betrachte.

Ein Beispiel: „das Gemeindebild“, das zwischen 2015 und 2018 als Portrait der evangelischen Emmausgemeinde in Eppstein/Bremthal entstanden ist.


Was ist im Speziellen das "V4-treasure-painting"?

Bei einer Reise nach Budapest habe ich von der Visegrad-Gruppe gehört, einem Binnenbund von Staaten innerhalb der Europäischen Union. Es hat mich erstaunt, dass ich noch nichts davon wusste. Außerdem konnte ich in Budapest meinen Gemeindebild-Film einigen Leuten vorführen und dabei entstand die Idee, ein Schatzbild-Portrait der Visegrad-Gruppe zu machen.

text/treasure-painting.txt · Zuletzt geändert: 2019/04/30 05:02 von admin