Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Übersetzungen dieser Seite:



Willkommen im V4-Wiki

Inhalte dieses Wikis:
Das Visegrad4-Schatzbild
Was ist ein "Schatzbild"?
Galerie
Reisenotizen
V4-Areal
Führungen
Finanzierung
Adnministration


Weitere Wikis:
Worldmap-Wiki
hier: Nachbarschaft im Innenhof


Kontakt und Impressum:
Kontakt zu Stefan Budian
Impressum und Datenschutz


Zur Startansicht des Computerspiels „Worldmap“:

Worldmap Stefan Budian

schatzbild

Was ist ein Schatzbild (treasure-painting)?

Meine Schatzbilder sind Portraits, die nach einem Modell entstehen. Ich erzähle mit Malerei, was ich sehe, wenn ich mein Modell betrachte.

Die Erscheinungsformen eines Schatzbildes

Ein Schatzbild ist ein multimediales Kunstwerk, bei dem ein reales Gemälde entsteht, dessen Veränderungsprozesse bleibender Teil des Werkes sind. Das eigentliche Kunstwerk erstreckt sich als veränderliches materielles Objekt durch eine Zeitspanne. Es ist also ein vierdimensionales Objekt, dem ich verschiedene Erscheinungsformen in der alltäglichen Wirklichkeit zuordne.

Form 1. Das materielle Ölbild

Ein Schatzbild entsteht, indem auf einem Bildträger Strich um Strich Farbe aufgetragen wird. Diese Farbaufträge summieren sich immer weiter, bis zu einem Bildzustand, der nicht mehr verändert wird. Dieser letzte Bildzustand ist dann ein bleibendes Gemälde.

Form 2. Die Fotografien der Bildzustände

In einem Rhythmus, der mir angemessen scheint, fotografiere ich die sich verändernden Bildzustände des Schatzbildes während der Arbeit an dem Ölbild. Am Ende gibt es tausende von Einzelfotografien, die aus dem Prozess des Schatzbildes stammen und ihn widerspiegeln. Die Fotos können als eigene Objekte in Ausstellungen oder in Webauftritten gezeigt werden. Der Aufbewahrungsort für diese fotografierten Bildzustände ist im Falle des Visegrad4-Schatzbildes die V4-Bild-Zisterne.

Form 3. Das Video

Die Fotos der verschiedenen Bildzustände füge ich zu einem Film zusammen, der den Prozess der Veränderung des Schatzbildes erlebbar macht. Aufführungsort des Videos kann das Internet, ein Kino oder jede andere Bildschirm-Projektion sein.

Form 4. Die Drawprints

Das Foto jedes einzelnen Bildzustandes kann Ausgangspunkt zu einer Überarbeitung mit Motiven aus meiner Bildwelt werden. Das überarbeitete Foto ist dann der „Drawprint“ des jeweiligen Bildzustandes. Die Drawprints sind als Unikate verkäuflich, der Drawprints eines Schatzbild-Bildzustandes kann also jeweils nur eine einzige Besitzer*in haben.

Beispiele für Schatzbilder

Das Gemeindebild

„Das Gemeindebild“ ist zwischen 2015 und 2018 als Portrait der evangelischen Emmausgemeinde in Eppstein/Bremthal entstanden. Das Bild und die zugehörige Videoinstallation wurden der Gemeinde als Kirchenbild gestiftet und befinden sich heute dort.


schatzbild.txt · Zuletzt geändert: 2021/10/21 16:40 von admin